Dates

Nach welchem Date der erste Kuss?

Ist man noch Single und hat nun seit langem wieder ein erstes Date vor sich, ist man sicher aufgeregt. Man möchte den anderen schnell kennen lernen, mit ihm oder ihr flirten und sicherlich stellen sich viele Singles im Vorfeld schon vor, wie wohl ein erster Kuss mit dem anderen wohl sein wird. Wichtig ist, dass man hier nichts überstürzt, denn das kann schnell nach hinten losgehen und Ablehnung des anderen erzeugen. Sicher sollte es jeder für sich entscheiden, aber direkt beim ersten Date dem Zauber die Spannung zu nehmen, kann für viele sehr ernüchternd sein.

Nach welchem Date man sich nun küssen sollte, kann man nicht pauschal sagen. Man merkt einfach, wenn der richtige Moment da ist. Natürlich ist es wichtig, auch auf den Gegenüber zu achten und seine oder ihre Zeichen deuten zu können.

Wenn du denkst, das der richtige Moment endlich da ist und ihr beide auf einer Wellenlänge seid, teste doch die Zuneigung des anderen einfach ein wenig an, indem du sie vielleicht zum Abschied umarmst. Legt sie oder er ihren oder seinen Kopf in deinen Nacken oder schaut er oder sie dir tief in die Augen und es kribbelt bei dir, dann ist der richtig Moment da. Aber: Bitte nicht gleich die Zunge bis tief in den Hals stecken! Ein zärtlicher und inniger Kuss ergibt sich und man muss unbedingt auf die Zeichen des anderen achten.

Bekommt man einen Korb, darf man den Kopf nicht hängen lassen und dem anderen oder der anderen keine Szene machen und beleidigt reagieren. Ein möglicher Grund dafür ist sicher, dass der Partner es einfach nicht möchte, aber vielleicht ist er oder sie auch noch nicht so weit und man sollte damit noch warten. Vielleicht ergibt sich ja zu einem späteren Zeitpunkt noch der richtige Moment. Bei einem Kuss-Korb ist es also in jedem Fall wichtig, die Entscheidung des anderen zu akzeptieren.

Bild: © DURIS Guillaume – Fotolia.com

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.